Was zeichnet gute Beratung aus?

Aus Sicht der Klienten:

Der Berater versteht mich und meine Anliegen.
Der Berater begegnet mir mit Achtung und Wertschätzung.
Ich bekomme neue Ideen und Handlungsalternativen (Antworten auf meine Fragen)
Ich entwickle ein besseres Verständnis für meine Lebenssituation, neue Lösungen im Umgang mit Problemen und Konflikten.
Ich fühle mich ermutigt und befähigt, vorhandene Probleme zu akzeptieren und/oder zu bewältigen.
Ich nehme aktiv und gleichberechtigt am Beratungsprozess teil (auf Augenhöhe).
Ich bin mir der Aus- und Nebenwirkungen der verschiedenen Handlungsoptionen bewusst.
Der Berater überzeugt durch persönliche und professionelle Kompetenz.

 

Aus fachlicher Sicht

Der Beratungsprozess ist durch ein partnerschaftliches Miteinander zwischen Klient und Berater geprägt (Kooperation).
Die Beratung basiert auf Vertraulichkeit und unterliegt der Schweigepflicht.
Der Klient ist der Experte für sich selbst und weiß am besten zu beurteilen, welchen Weg er einschlagen möchte (Eigenverantwortlichkeit der Ratsuchenden).
Die Beratung hilft bei Problemen des Miteinanders und fördert die persönliche Entwicklung.
Beratung steht Ratsuchenden unabhängig von ihrer weltanschaulichen, politischen oder religiösen Überzeugung, ihrem Alter und Geschlecht, ihrer sexuellen Identität oder ihrem kulturellem Hintergrund offen.
Beratung ist zugleich dem Wohl der Ratsuchenden als auch dem Wohl anderer Menschen im sozialen Kontext verpflichtet.
Die Arbeitsweise des Beraters basiert auf theoretisch und methodisch anerkannten Ansätzen. Der Berater ist einem Berufsverband zugehörig und folgt ethischen Grundsätzen und fachlichen Standards.
Er bildet sich regelmäßig fort und nimmt an Maßnahmen der Qualitätssicherung (z. B. Supervision)
Der Berater kennt seine Grenzen und überweist seine Klienten gegebenenfalls an andere Fachleute.
Die Beratungsprozess wird transparent und klar gestaltet:
Klärung des Anliegens und herstellen eines Beratungs-Kontrakts (Wofür?)
Aufklärung über die Schweigepflicht
Produktinformation (Welche Methoden, Verfahren und Materialien werden eingesetzt?)
Vereinbarung über Kosten und Zeitstruktur
Informationen über Möglichkeiten des Beschwerdemanagements

(gemäß der Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Beratung e.V.)

Alexander Kalb

 

Praxis für Systemische Beratung, Coaching und Supervision
Alexander Kalb
Talstraße 44
69181 Leimen
Mobil: 0176-56574132
info@alexander-kalb.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.